Programm

Video Entertainment

9:00 UhrCheck-In & Business Breakfast
9:50 UhrBegrüßung
10:00 10:30 Uhr Keynote: „Make The Web Work For You“
Benjamin Vogler, Industry Manager Media & Entertainment Google Germany GmbH
Wie bewegen sich Filmfans durch das Internet auf der Suche nach Ihren Produkten? Und wie kann Google Ihnen dabei helfen, dass Sie bei dieser Customer Journey die entscheidenden Momente nutzen, bessere Entscheidungen treffen und schneller wachsen?
10:30 – 11:00 Uhr Filmkonsum von morgen Das Ende der Verwertungskette
Robert Franke, Head of Content magicinternet
Die Plattform MyVideo sorgt mit kostenlosen, werbefinanzierten Serien wie Spartacus fr Schlagzeilen. Gehört Advertised-VoD die Zukunft? Muss die Filmindustrie ihre komplette Verwertungskette überdenken? Und wie erzielen die Anbieter bei diesem Modell dauerhaft ihre Erlöse?
11:00 – 11:30 Uhr Facts & Figures: Digitale Nutzung und kommende Trends in den wichtigsten europäischen Märkten
Tania Lffler, Video Analyst IHS Screen Digest
Wohin geht die Reise fr den deutschen Videomarkt? Das renommierte Marktforschungsinstitut IHS Screen Digest, Veranstalter des europäischen Branchenforums PEVE in London, gibt einen Überblick über die Entwicklung der digitalen Filmdistribution in Europa und identifiziert Trends in den wichtigsten Kernmrkten.
11:30 – 12:00 Uhr Kaffeepause
12:00 – 13:00 Uhr Diskussionsrunde: Wolkenschlösser und der digitale Dschungel welche Geschäftsmodelle werden sich durchsetzen?
Von Transactional VoD bis zur Cloud: Eine Vielzahl an Geschäftsmodellen mischt bei der digitalen Distribution in Deutschland mit. Welche Strategien haben das Potenzial fr den Massenmarkt und was muss sich ändern, damit die digitale Vermarktung in Deutschland richtig in Schwung kommt?

Teilnehmer:
Dr. Malte Probst, Vice President PPV & VoD Business Sky Deutschland
Magnus Fischer, Leiter Programm Management maxdome
Prof. Dr. Thorsten Hennig-Thurau, Professor für Marketing & Medien Universität Münster
Bernhard Glöggler, Director Channel & Digital Distrubution The Walt Disney Company
Robert Franke, Head of Content magicinternet
Moderation:
Ulrich Hcherl,
Leitender Chefredakteur G+J Entertainment Media
13:00 – 14:00 UhrMittagspause
14:00 – 14:30 Uhr Fish! Ein ungewöhnliches Motivations- und Marketingkonzept
Dr. Hein Hansen, Fachautor und Motivationstrainer
Fish! - Eine Motivationsidee, geboren auf dem Pike Place Fish Market in Seattle / Washington. Wenn hier die Ware in hohem Bogen durch die Luft geschleudert wird, sind die Hndler nicht nur Verkäufer sondern vor allem Unterhalter, Akrobaten und Psychologen. Ihre simple Verkaufsstrategie: „Sei präsent und immer fr den Kunden da. Habe Spaß an der Arbeit, spiele mit den Kollegen und finde Deine eigene Einstellung.“
14:30 – 15:00 Uhr Blick in die Zukunft II Medienkonsum von Jugendlichen
Axel Dammler, Geschftsführender Gesellschafter iconkids & youth international research
Wie konsumiert die digitale Generation Filme? Welchen Wert haben physische Medien, und wie hoch ist die Bereitschaft, fr Blockbuster im Internet zu bezahlen? Das traditionsreiche Forschungsinstitut forsa präsentiert brandaktuelle Erhebungen und Analysen zur Frage, wie Jugendliche das Heimkino der Zukunft definieren.
15:00 – 15:30 UhrKaffeepause
15:30 16:30 Uhr Konsumentenpanel Wie nutzt der junge Verbraucher Filme wirklich
Digital Natives unter der Lupe


Zwischen Smart TV und Smartphone: Wie wachsen Jugendliche im digitalen Zeitalter auf? Soziale Netzwerke, Datenwolken, individuelle Unterhaltungskanäle – funktioniert der Filmkonsum nur noch Anytime, Anywhere? Sechs junge Filmfans stellen sich Fragen zu ihrem Konsumverhalten: Lukas (12), Amelie (13), Naomi (13), Nina (14), Luis (14) und Maximilian (18)

Moderation: Murat Isgüder, Geschäftsführer movie consult
Moderationsbegleitung: Axel Dammler, Geschftsführender Gesellschafter iconkids & youth international research

Showroom: 3D-Fernsehen ohne Brille (Partner: Dolby)

Unsere Sponsoren und Partner 2016: